8-Wochen-Kurs MSC Mindful Selfcompassion

10. Oktober bis 05. Dezember 2018 in München an 8 Abenden + einem Mini-Retreat

"Damit jemand echtes Mitgefühl für andere entwickeln kann, muss man zuerst ein Fundament haben, auf dem man Mitgefühl kultivieren kann. Dieses Fundament ist die Fähigkeit, sich mit den eigenen Gefühlen zu verbinden und sich um sein eigenes Wohlergehen zu kümmern… Fürsorge für andere bedarf Fürsorge für einen selbst."
Der 14. Dalai Lama

Wenn wir im Leben Leid erleben, leisten wir oft Widerstand, indem wir uns verurteilen, schämen oder wütend auf andere werden - was unser Leid nur noch vergrößert. Wie wäre es stattdessen uns selbst mit Mitgefühl und Fürsorge zu begegnen?

In helfenden Berufen leiden wir oft unter der Last des Leides unserer Klient/innen und sind dadurch Burnout-gefährdet. Mitgefühl ist die Haltung, die uns trägt und Kraft gibt, uns dem Leid anderer zuzuwenden und es zu lindern.

Die Forschung zeigt, dass Selbstmitgefühl sowohl Ängste und Depressionen mindert, als auch die emotionale Widerstandskraft und das Wohlbefinden so sehr steigern kann, dass der Weg zu einem gesünderen Lebensstil geebnet wird.

In angeleiteten Meditationen, kurzen Vorträgen, Selbsterfahrung und Austausch in der Gruppe lernen Sie,

  • Selbstmitgefühl im Alltag anzuwenden
  • sich mit Freundlichkeit anstatt mit Kritik zu motivieren
  • belastende Gefühle (Ihre und die Ihrer Klient/innen) mit mehr Leichtigkeit zu halten
  • Die Kunst des Genießens und der Selbstwertschätzung zu üben.

Sie benötigen für den Kurs keine Vorerfahrungen. Der erfolgreiche Abschluss dieses Kurses befähigt Sie zur Teilnahme am MSC Teacher Training.

Veranstaltungsort:

Zentrum für Naturheilkunde ZfN
Hirtenstrasse 26
80335 München

In dirketer Nähe des Münchner Hauptbahnhofs

Termine:

  • 8 x mittwochs von 18.00 - 21.15 Uhr:
    10., 17., 24. Oktober 2017
    Pause am 1.11. wegen Allerheiligen und der Herbstferien
    7., 14., 21., 28. November und 5. Dezember 2ß18
  • Plus: Kurz-Meditations-Retreat am Freitag 26 .Oktober von 17.00 - 21.15 Uhr

Anmeldung & Kosten:

Kursbeitrag: € 495,-

Die Anmeldung erfolgt direkt über das Zentrum für Naturheilkunde

Onlinebuchung über die ZfN-Homepage

www.zfn.de

Telefon: 089-545 031-0

Sie trauern und möchten von mir begleitet werden?

Dann lassen Sie uns reden - erzählen Sie mir Ihre Geschichte und ich berichte Ihnen davon, wie ich andere Kunden/innen in Ihrer Situation unterstützen konnte.

Ich nehme mir 45 Minuten in aller Ruhe für Sie Zeit, um mit Ihnen über Ihr Anliegen zu sprechen und Ihnen einen Einblick in meine Arbeitsweise zu geben.

Ja, ich möchte ein kostenloses Kennenlerngespräch vereinbaren!

Kundenmeinung

  • Ich bin selten so friedlich und aufgeräumt aus einer Praxis raus wie bei Susanne. Sie hat mich sehr gut verstanden und soviel Treffendes gesagt, dass ich froh war, eine Aufnahme zu haben. In den Tagen Weiterlesen
    image Maggi Bilgram aus Possenhofen im April 2017
  • Susanne Keck ist die begabteste Therapeutin, der ich begegnet bin. Durch sie durfte ich zum ersten Mal im Leben echte Hilfe erfahren. Probleme, die mich zuvor erdrückten, lockerten sich, wurden seicht, brachen teilweise ganz weg. Weiterlesen
    image Eine sehr geschätzte Kundin, die lieber anonym bleiben will - im Januar 2017
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Begleitung mit The Work of Byron Katie

cf the work logo medium2

 

The Work of Byron Katie - Glauben Sie nicht alles, was Sie denken! Ich begleite Sie gerne in einem Trauerfall mit The Work of Byron Katie durch die Untersuchung Ihrer Gedanken.

 

Erfahren Sie mehr!

Newsletter

Erfahren Sie Neues rund um meine Angebote und erhalten Sie Unterstützung und wertvolle Informationen! Ich freue mich, wenn Sie dabei sind.